Alumni besichtigten den Industriepark Hoechst

  Gruppenfoto der RWTH Alumni im Industriepark Hoechst Urheberrecht: RWTH Alumni
15.02.2012

Dank der vortrefflichen Organisation von Dr. Peuckert hatten wir die Gelegenheit, den Industriepark Hoechst zu erkunden.

 

Nach der Besichtigung des Peter Behrens Baus erhielten wir einen Einblick in den Licocene Betrieb der Clariant AG. Danach konnten wir noch die Klärschlammverbrennungsanlage besichtigen und erhielten somit einen Einblick in die Entsorgungsproblematik des Industrieparks.

Am Abend trafen wir uns zum Abendessen in der Villa Bonn - herzlichen Dank an Professor Offermanns, der uns dies ermöglicht hat!