Weihnachtliche Bescherung im SuperC

16.12.2010

Der Weihnachtsbaum im SuperC ist bereits reichlich bespickt: Kinder und Jugend-liche hatten dort ihre Wunschzetteln aufgehängt. Unterstützung bei der Erfüllung ihrer Wünsche bekommen sie von Mitarbeitern der Hochschule sowie Aachener Bürgern, die in den letzten Wochen die Zettel gegen Geschenke eintauschten.

 

Die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind zurzeit in der Obhut des Jugendhilfezentrums Burtscheid. Sie haben belastende Lebenserfahrungen gemacht und müssen wegen der damit verbundenen Mangelerlebnisse oder Fehlentwicklungen außerfamiliär betreut werden.

Organisiert wurde die karitative Weihnachtsaktion, die in diesem Jahr zum dritten Mal stattfindet, vom Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler der RWTH Aachen. Weitere Partner sind Rotary International und die Jugendorganisation Rotaract.

Am Dienstag, den 21. Dezember, werden um 17 Uhr im Foyer des SuperC der Rektor der RWTH, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Ernst Schmachtenberg, und der Initiator der Aktion, Univ.-Prof. Dr. Malte Brettel, die Geschenke übergeben.

i.A. Sabine Rittinger

Stand: 12/2010