Wissenschaftler der Seoul National University zu Gast

28.06.2012

Eine Delegation der Seoul National University wird am 2. und 3. Juli 2012 die RWTH Aachen besuchen. Acht Professoren unter der Leitung des Dekans des College of Engineering, Prof. Woo-Ill Lee, reisen aus Korea an, um am „1st RWTH –SNU Workshop on Challenges in Materials Science and Engineering“ teilzunehmen.

 

Dieser wird vom RWTH-Lehrstuhl für Physikalische Chemie I unter Leitung von Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Manfred Martin organisiert. Seitens der RWTH Aachen werden zahlreiche Professoren, Postdocs und Doktoranden teilnehmen. Auf der Tagesordnung stehen die Präsentation neuer Forschungsergebnisse, der wissenschaftliche Austausch und die Intensivierung der Zusammenarbeit in den Bereichen Materials Science and Engineering.

Zwischen der Seoul National University und der RWTH Aachen gibt es seit mehreren Jahren eine Zusammenarbeit in der Forschung sowie einen Austausch von Wissenschaftlern und Studierenden. 2008 wurde ein Kooperationsabkommen unterzeichnet.