Verleihung des Lehrpreises 2012

28.06.2012

Im Rahmen einer Feierstunde fand die Absolventenfeier der Fakultät Georessourcen und Materialtechnik der RWTH Aachen statt. 264 Absolventen und Absolventinnen der Master-, Magister- und Diplomstudiengänge sowie 79 Doktoranden wurden verabschiedet.

  Studiendekan Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Christoph Schneider (Bildmitte) überreichte Dipl.-Ing. Christian Wuppermann (links) und Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Thomas R. Rüde  (rechts) den mit 5.000 Euro dotierten Lehrpreis. Urheberrecht: © Martin Lux Studiendekan Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Christoph Schneider (Bildmitte) überreichte Dipl.-Ing. Christian Wuppermann (links) und Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Thomas R. Rüde (rechts) den mit 5.000 Euro dotierten Lehrpreis.

Während der Feierlichkeiten wurden erstmalig die Gewinner des Lehrpreises 2012 bekannt gegeben: Dipl.-Ing. Christian Wuppermann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik im Hüttenwesen, und Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Thomas R. Rüde vom Lehr- und Forschungsgebiet Hydrogeologie teilen sich den mit 5.000 Euro dotierten Preis. Die beiden Preisträgern wurden für ihre fachliche und didaktische Kompetenz ausgezeichnet sowie für ihre Fähigkeit, komplexe Inhalte verständlich und detailliert zu vermitteln und dabei einen aufgeschlossenen Umgang mit den Studierenden zu pflegen.

i.A. Sabine Rittinger