Bayer und RWTH luden gemeinsam in das SuperC ein

28.06.2012
Bayer und RWTH luden gemeinsam in das SuperC ein Urheberrecht: © RWTH Aachen

Über 200 Studierende, Doktoranden und Professoren der RWTH folgten der Einladung zum ersten „Bayer Day @ RWTH Aachen University“ im SuperC.

 

Mit dieser Veranstaltung wollten die Bayer AG und die RWTH ihre vielfältigen Kontakte intensiveren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich über aktuelle Arbeitsbereiche des Konzerns, um dann neue Ideen für Forschungsprojekte generieren zu können.

Im Bild (v.l.): Rektor Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg, Astrid Geissler (HR Leiterin BTS), Vorstandsmitglied Prof. Dr. Wolfgang Plischke, Dr. Tony Van Osselaer (Vorstandsmitglied BMS).