Ein Abend voller Eleganz – der RWTH Galaball 2010

14.11.2010

Wenn am Abend des 27. November mehr als 900 Gäste in den Europasaal des Eurogress strömen, um gemeinsam einen Abend voller Eleganz zu erleben, dann steht er unmittelbar bevor – der Galaball der RWTH Aachen 2010. Das Event richtet sich an Studierende, Professorinnen und Professoren, Bedienstete und Ehemalige der RWTH Aachen sowie Tanzbegeisterte aus Aachen und Umgebung. Organisiert wird der Ball vom HSZ. Die Gäste dürfen sich auch in diesem Jahr auf einen beschwingten Abend voller Impressionen freuen. Auf dem Programm stehen hochkarätige Tanzdarbietungen.

 

Neben den Auftritten der Hochschulsportformation und eines professionellen Tanzpaars wird in diesem Jahr eine Tanzgruppe des Aachener Hochschulsports die Anwesenden mit orientalischen Tänzen verzaubern. Inspiriert durch die eindrucksvollen Showeinlagen können die Gäste natürlich auch selbst das Parkett erobern. Für eine angemessene musikalische Begleitung des Abends sorgt Olec Jakushov mit der Premium Dancing Band.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt läuft bereits. Für Studierende kostet die Karte im Vorverkauf 15,00 Euro, alle anderen Tanzbegeisterten zahlen 30,00 Euro. An folgenden Vorverkaufsstellen sind die Karten zu erwerben:

  • Hochschulsportzentrum (Mo-Do 10-12.30 Uhr und 16-18.30, Fr 10-12.30)
  • Hauptgebäude RWTH Infostelle (Mo-Fr 10-12 und 14-16 Uhr)
  • Klinikum RWTH Aachen (Mo-Fr 8-18 Uhr)

i.A. Robert Peters

 

Externe Links