Professor Karl Bernhard Friedrich ist neues Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften

10.12.2012

Professor Dr. Karl Bernhard Friedrich, Lehrstuhl für Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling und Institut für Metallhüttenkunde und Elektrometallurgie der RWTH Aachen, wurde von der Mitgliederversammlung der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) als neues Mitglied gewählt. Acatech vertritt die Interessen der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland . Sie berät Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen und hat sich zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern.