GesundheitsTag 2023

 

„Nachhaltig gesund“

Mittwoch, 10. Mai 2023

Ein auf eine Tafel gemalter Baum Urheberrecht: © Martin Braun
 

Programm

Hier können Sie bald das Programmheft herunterladen.

Kontakt

Team Universitäres Gesundheitsmanagement © Urheberrecht: RWTH Aachen

Name

Team Universitäres Gesundheitsmanagement

Telefon

work
+49 241 80 93943

E-Mail

E-Mail
 

Es ist wieder soweit! Der 10. Mai 2023 steht an der RWTH voll und ganz im Zeichen der Gesundheit. Das Universitäre Gesundheitsmanagement veranstaltet in Zusammenarbeit mit der AG Gesundheitsförderung und in Kooperation der Techniker Krankenkasse einen Gesundheitstag, in und um das SuperC, für alle Beschäftigten und Studierenden der RWTH.

Diesmal widmen wir uns nicht nur einen Tag, sondern gleich eine Woche lang, vom 9. bis 15.Mai 2023, dem Thema: Nachhaltig gesund.

Wissen Sie um die Bedeutung nachhaltiger körperlicher und seelischer Gesundheit? Was hat Gesundheit mit Nachhaltigkeit zu tun? Wie wirkt sich ökologische Nachhaltigkeit auf unsere Gesundheit aus?

Finden Sie Ihre persönlichen und individuellen Antworten auf diese Fragen am 10. Mai von 10 bis 16 Uhr im und rund um das SuperC. Hier gibt es viel zu entdecken, auszuprobieren und zu erleben, direkt vor Ort mit vielen Aktionsständen.

Machen Sie eine Körperstatusanalyse, ein Vitalscreening oder einen Sehtest. Mit dem Bike-Coaching werden Ihre individuellen Voraussetzungen, Bedürfnisse, Belastungsdosierung sowie ein passendes Equipment in Bezug auf das Fahrrad erfasst. Außerdem gibt es Einzelberatungen zu Ernährung, meditativer Atemtechnik und verschiedene Schnupperkurse vom Hochschulsport. Erfahren Sie, was die RWTH rund um das Thema Gesundheit alles zu bieten hat.

Wer am 10. Mai nicht im SuperC dabei sein kann, darf sich vom 9. bis 15. Mai auf digitale Workshops und Impulsvorträge zu den Themen Resilienz, Waldbaden, Assistenzhunde in der Wissenschaft und „Mental Load“ freuen.

Auf dieser Webseite können Sie sich ab dem 17. April 2023 zu den digitalen Workshops anmelden.

 

Barrierefreie Teilnahme

Alle Veranstaltungsräume des Gesundheitstages sind barrierefrei zugänglich. Sollten Sie für eine barrierefreie Teilnahme an dem Veranstaltungsprogramm besondere Bedarfe haben, teilen Sie dies bitte rechtzeitig der Schwerbehindertenvertretung per mit. Studierende melden sich bitte bei .