Geschwister-Scholl-Straße zeitweilig komplett gesperrt

18.03.2013

In der Aachener Claßenstraße entsteht ein neues Hörsaalzentrum, in dem künftig über 4.200 Studierende der RWTH Aachen Platz finden. Elf Hörsäle, 16 Seminarräume, eine Pausenhalle mit Café sowie Flächen für die Physiksammlung, Lager und Arbeitsbereiche sind auf rund 14.000 Quadratmeter Fläche geplant. Für den Bau des Hörsaalzentrums finden im Zeitraum vom 20. März bis 15. April 2013 Aufbauarbeiten eines Schwerlastkranes und die Montage von großen Stahlträgern statt. Die Geschwister-Scholl-Straße muss dann komplett gesperrt werden. Die RWTH und der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW bitten um Verständnis für diese Maßnahme.