RWTH-Professor Thomas Bein veröffentlicht zu Walther von der Vogelweide

05.06.2013

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 96083

E-Mail

Nach zehnjähriger Forschungsarbeit veröffentlicht RWTH-Professor Dr. Thomas Bein vom Lehr- und Forschungsgebiet Germanistik/Mediävistik eine neue wissenschaftliche Ausgabe der Texte Walthers von der Vogelweide.

 

Bein etablierte mit seinem Ruf an die RWTH 1999 ein „Forschungszentrum Walther von der Vogelweide“. Hier arbeitete er an einer neuen kommentierten Edition des berühmten Dichters.

Zum ersten Mal in der Forschungsgeschichte zu Walther von der Vogelweide werden zahlreiche Texte in unterschiedlichen Fassungen herausgegeben, so, wie auch mittelalterliche Handschriften die Texte festgehalten haben. Damit wird der Literaturgeschichtsforschung teilweise neues Material zur Verfügung gestellt, das ein neues Licht auf den Dichter und sein Werk werfen wird.

Die Veröffentlichung erscheint Ende Juni 2013 im Wissenschaftsverlag W. de Gruyter.