Vollsperrung des Templergrabens

16.08.2013

Ab Montag, 19. August, werden die Arbeiten am Templergraben wieder aufgenommen. Für den Autoverkehr bleibt der Templergraben ab diesem Zeitpunkt komplett gesperrt. Die Buslinie, die am Hauptgebäude der RWTH verkehrt, wurde bereits umgeleitet. Der Zugang zum Hauptgebäude und zum SuperC ist gewährleistet. Voraussichtlich werden die Arbeiten bis Mitte November abgeschlossen.