Lebenshilfe Aachen: Neuer Partner im Cluster Logistik auf dem RWTH Aachen Campus

23.08.2013

Aachener Sozialträger unterzeichnen Kooperationsvertrag

 

Die Lebenshilfe Aachen Werkstätten & Service GmbH hat sich im Cluster Logistik des RWTH Aachen Campus immatrikuliert. Gemeinsam mit dem clusterleitenden Institut, FIR an der RWTH Aachen, möchte das Sozialunternehmen seine logistischen Prozesse weiterentwickeln und dazu beitragen, die Leistungen von Menschen mit Behinderungen stärker zu positionieren. Die Vertragsunterzeichnung fand am 17. Juni 2013 statt. Das FIR an der RWTH Aachen nutzte jetzt das erste Netzwerktreffen für immatrikulierte Partner am 21. August 2013 in Aachen, um dem Unternehmen seine offizielle Mitgliedsplakette zu überreichen.