Wenn der Museumsroboter in die falsche Richtung zeigt

16.09.2013

Kontakt

Name

Frauke Intemann

Studiendekanin

Telephone

work Phone
+49 241 80 97722

E-Mail

Am 19. und 20. September 2013 tagt an der RWTH Aachen die Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) e.V. Prof. Frauke Intemann und ihr Team vom Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik erwarten rund 200 TeilnehmerInnen – darunter ForscherInnen aus Frankreich, Österreich, Spanien, Italien, Luxemburg, Belgien, Marokko und Georgien. Mit 100 Vorträgen bietet die Tagung ein breites Spektrum an sprachwissenschaftlichen Themen: von politischer Online-Kommunikation über Sprachroboter im Museum bis zur Rolle von Sprache in Notfalleinsatzübungen und der Bedeutung von Mehrsprachigkeit in der Unternehmenskommunikation.

 

Tagung zur Angewandten Linguistik

Tagungsgebühr: GAL-Mitglieder 35,- € (sonst 60,- €); Studierende zahlen 20,- €