Personalentwicklung im Wissenschaftsbetrieb

19.09.2013

Zum Symposium „Personalentwicklung im Wissenschaftsbetrieb – Tragfähige Konzepte für Hochschulen“ werden am 1. und 2. Oktober 2013 rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Aachen erwartet. Prof. Doris Klee, RWTH-Prorektorin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs, hat als Referenten Vertreter von Hochschulen und Wissenschaftsorganisationen eingeladen. Diese beleuchten den derzeitigen Entwicklungsstand rund um das Thema Personalentwicklung an Hochschulen und stellen „Best practice“-Beispiele vor. Das Symposium findet im Hauptgebäude der RWTH Aachen, Templergraben 55 in Aachen, statt.