Das Forschungszentrum Jülich kennenlernen - RWTHextern organisiert Besichtigungstour

04.10.2013

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 93681

E-Mail

Die RWTH und das Forschungszentrum Jülich haben sich 2007 zur „Jülich Aachen Research Alliance“ JARA zusammen geschlossen, um Synergien zu nutzen, Wissen zu vernetzen und Erkenntnisse für die Zukunft zu gewinnen. Jetzt wird Interessierten Gelegenheit geboten, bei einer Rundfahrt über das Gelände in Jülich und beim Besuch von Laboren des Forschungszentrums den Partner der RWTH kennenzulernen.

 

Die Tour in Jülich beginnt am Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14 Uhr. Treffpunkt für den Bustransfers ist vor dem RWTH-Hauptgebäude, Templergraben 55, 13 Uhr.

Die Teilnahme und Mitfahrt sind kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 22 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich. Der Besuch des Forschungszentrums ist nur mit gültigem Personalausweis oder Reisepass möglich.

Die Anmeldung muss spätestens bis zum 11. Oktober 2013 telefonisch unter 0241/80 93681 oder erfolgen.