Hochschulsportshow 2014 an der RWTH

27.01.2014
Röhnrad Hochschulsportshow Urheberrecht: Hochschulsportzentrum Aachen

Am 4. Februar 2014 lädt das Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen, kurz HSZ, gemeinsam mit dem Sportreferat an den Aachener Hochschulen zur traditionellen Hochschulsportshow ein. Ab 18.30 Uhr findet die äußerst unterhaltsame Schau vielfältiger Darbietungen aus dem Aachener Hochschulsport in der Sporthalle am Königshügel statt.

 

Der Abend beginnt mit der Sportlerinnen und Sportler-Ehrung: Der „Spitzensportpreis des Aachener Hochschulsports powered by STAWAG“ sowie der „Ehrenamtspreis der Sparkasse Aachen“ werden für herausragende Leistungen verliehen. Direkt im Anschluss erwartet die Besucher ein buntes Programm der Extraklasse: Eine breite Auswahl an Sportteams des HSZ zeigt ihr Können und wird durch attraktive Auftritte die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Neben den Choreographien unterschiedlichster Tanzgruppen darf man sich in diesem Jahr ebenfalls auf artistische Turneinlagen, spektakulären asiatischen Kampfsport sowie Performances weiterer Sportarten freuen. Musikalisch begleitet wird die Hochschulsportshow von der Bigband der FH Aachen.
Nach den sportlichen Höchstleistungen können Sportler und Zuschauer bei der anschließenden Show ’n’ Snow Party mit freiem Eintritt gemeinsam feiern.

Der Kartenvorverkauf für die Hochschulsportshow endet am 3. Februar 2014. Im Vorverkauf kosten die Tickets fünf Euro, an der Abendkasse sieben Euro pro Person. Einlass ist ab 17.45 Uhr.

Vorverkaufsstellen

Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen
Sekretariat und Sportwarte
Telefon: +49 241 / 80 243 90

Infostelle der RWTH Aachen
Hauptgebäude Templergraben
Telefon: +49 241 / 80 940 75

AStA RWTH Aachen
Telefon: +49 241 / 80 93 792

AStA der FH Aachen
Telefon: +49 241 / 6009 528 07