Online-Informationsveranstaltung DFG-Fördermöglichkeiten im Überblick

Kontakt

Name

Jannik Roman Braß

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94413

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Dr. phil. Jutta Sauer

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 90498

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Format:
Online
Angebot von:
Drittmittel
Teilnahmegebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist die wichtigste Förderorganisation für Grundlagenforschung in Deutschland und bietet für promovierte Forscherinnen und Forscher aller Karrierestufen ein passendes Förderprogramm.

Die Veranstaltung informiert über Aufbau und Organisation der DFG und gibt einen Überblick über die Förderprogramme und die mit den jeweiligen Programmen verbundenen Zielsetzungen. Des Weiteren werden die Anforderungen an die Konzeption eines Projektantrags am Beispiel einer DFG-Sachbeihilfe (Einzelprojekt) vorgestellt; dabei wird der Antrags- und Begutachtungsprozess der DFG berücksichtigt.

Ziel

Kenntnisse

  • zu Aufbau und Organisation der Deutschen Forschungsgemeinschaft,

  • zu ihren Förderprogrammen

  • sowie zur Antragstellung und zum Begutachtungsprozess

Methoden

Präsentation und Diskussion

Inhalt

In der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer*innen Informationen zum Aufbau der DFG, zu ihren Förderprogrammen sowie zur Antragstellung im Programm „Sachbeihilfe“ (Einzelprojekt).

Zielgruppen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachgebiete der RWTH Aachen (gebührenfrei)

Qualifikation des Trainers / der Trainerin

Forschungsreferentinnen

Sachgebiet DFG

Abteilung 4.2 – Drittmittelmanagement

Dezernat 4.0 – Forschung

Termine

Nummer:2023-DMM-002
Datum:16.03.2023 bis 16.06.2023
09:00 - 11:00
Kursleitung:Dr. phil. Jutta Sauer
Ort:

Online

Plätze:10 bis 60
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn

Externe Anmeldung bitte über organisatorischen Kontakt