Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Astrid Rosenthal-von der Pütten

  Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Astrid Rosenthal-von der Pütten Urheberrecht: Heike Lachmann

Dr. rer. nat. Astrid Rosenthal-von der Pütten ist seit Januar 2018 Universitätsprofessorin für das Fach Technik und Individuum der Philosophischen Fakultät der RWTH Aachen. Ihr Forschungsschwerpunkt sind psychologische Prozesse in der Mensch-Technik Interaktion insbesondere in der Interaktion von Personen mit künstlich intelligenten Systemen.

 
 

Geboren 1980 in Neuss.

Ausbildung

2004 bis 2009 Universität Duisburg-Essen, Abschluss Master of Science in Angewandter Kognitions- und Medienwissenschaft
2010 bis 2014 Universität Duisburg-Essen, Promotion in Psychologie

Beruflicher Werdegang

2009 bis 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation der Universität Duisburg-Essen

2014 bis 2018

Postdoktorandin, Universität Duisburg-Essen

Persönliches

Familie: verheiratet, eine Tochter
Freizeit: „Pen“ & Paper (Das schwarze Auge), Nähen von historischen Kostümen, Cons und LARPs, Fantasy und Science Fiction – insbesondere Roboter

Life‘s true gift is the capacity to enjoy enjoyment.

Lt. Data – Star Trek The Next Generation