Abschlusszeugnisse für erfolgreiche Auszubildende

13.02.2020
Viele Personen stehen vor einem Haus Urheberrecht: RWTH Aachen

47 Auszubildende der RWTH Aachen haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und ihre Zeugnisse entgegengenommen.

 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Gästehaus der Hochschule gratulierten Heike Borchers von der IHK Aachen, RWTH-Personaldezernent Werner Möller, Marc-Oliver Grunert von der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie Nikolaus Merlotte vom Personalrat der RWTH.

Chemielaborantin dürfen sich nun Miriam Birx, Stephanie Nölke und Frederike Mareike Schiszler nennen.

Zur Elektronikerin oder zum Elektroniker für Geräte und Systeme mit dem Einsatzgebiet informations- und kommunikationstechnische Geräte wurden Milena Steffi Aretz, Maik Gerhards, Yannick Jakob, Marcus Klinkhammer, Sascha Latten, Robin Lersch und Christoph Poqué ausgebildet.

Anne-Sophie Schopp absolvierte ihre Prüfung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek.

Fachkraft für Lagerlogistik ist jetzt Hendrik Adrian.

Zum Industriemechaniker mit dem Einsatzgebiet Feingerätebau haben sich Dennis Mathias Ahlert, Maurice Baumann, Kai Leon Czintek, Marian Ecker, Dennis Feder, Sebastian Obinna Galle, Dustin Heimbach, Moritz Jordan, Patrick Omer Kammogne, René Kinzelt, Alexander Lehmann, Tim Loebe, Julius Schreinemacher und Jetish Syla qualifiziert.

Industriemechanikerin und Industriemechaniker in Kombination mit dem Dualen Studiengang MaschinenbauPLus haben Cedric Pascal Eßer, Larissa Melzner und Lara Melina Wirges erlernt.

Kaufleute für Büromanagement sind jetzt Daniel Becker, Christina Aurelie Galkus, Olivia Jodat, Ricarda Maria Johr und Tim Voßen.

Sarah Hamacher und Merve Sabab absolvierten eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing.

Als Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik darf sich ab sofort Timo Vordermark bezeichnen.

Zur Sport- und Fitnesskauffrau wurde Anna-Lena Creutz ausgebildet.

Lea Dahlmanns, Robin Georg Hoven und Aaron Mallmann sind jetzt Technische Produktdesignerin oder Produktdesigner in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion.

Die Prüfung zum Verfahrensmechaniker in der Hütten-/Halbzeugindustrie Fachrichtung Eisen- und Stahlmetallurgie hat David Heinrichs bestanden.

Redaktion: Presse und Kommunikation