RWTH feierte mit ihren Freunden und Förderern

01.07.2014
Menschengruppe bei der proRWTH-Festveranstaltung auf der Bühne der Aula Urheberrecht: Martin Lux

Die RWTH und ihre Freundesgesellschaft proRWTH feierten jetzt gemeinsam in der Aula der Hochschule. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Dr. Gunther Voswinckel, Vorsitzender von proRWTH.

 

Zur Tradition gehört die Ehrung herausragender Absolventinnen und Absolventen mit der Springorum-Denkmünze. Diese wird als Dank an den Mitbegründer und langjährigen Vorsitzenden von proRWTH, Dr.-Ing. E.h. Friedrich Springorum, von der Freundesgesellschaft verliehen.

In diesem Jahr konnten sich 208 Nachwuchswissenschaftler, die ihre Diplom-, Magister-, Master- oder Lehramtsprüfung sowie ihr Staatsexamen mit Auszeichnung bestanden haben, über diesen Preis freuen.

 

Externe Links