Mit der Weihnachtsbaum-Aktion wurden Wünsche erfüllt

17.12.2014

70 Jugendliche des Zentrums für soziale Arbeit Burtscheid haben Geschenke erhalten.

  Geschenkübergabe im SuperC Urheberrecht: Martin Lux

Bei der feierlichen Übergabe am 17.12.2014 wurden die Geschenke im Foyer des Super C an die Jugendlichen übergeben. Unter ihnen waren 50 junge Flüchtlinge und 20 deutsche Jugendliche aus den verschiedenen Wohngruppen des Jugendhilfezentrums.

Organisiert wurde die karitative Weihnachtsaktion, die in diesem Jahr zum siebten Mal stattfand, vom Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler (Prof. Malte Brettel) sowie durch Rotary International und die Jugendorganisation Rotaract.

Als Unterstützer sind insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studierende der RWTH, das Studentenwerk und das Aachener Studentenorchester zu nennen, aber natürlich auch der Spender des Weihnachtsbaums, die Flower-Power Seidenblumen-Import GmbH.

Redaktion: Presse und Öffentlichkeitsarbeit