Sperrung der Claßenstraße

16.07.2015

Am Montag, 20.7.2015, beginnen in der Claßenstraße umfangreiche Bauarbeiten. Die Neubauten der RWTH, die zum Wintersemester 2016 den Betrieb aufnehmen sollen, erfordern in den nächsten Monaten die Erneuerung der Infrastruktur in ihrem Umfeld.

  Diversion route map for vehicles Urheberrecht: STAWAG Umleitung zur Sperrung der Claßenstraße

Die Arbeiten startet die STAWAG mit der Verlegung eines neuen Mischwasserkanals und der Erneuerung der Stromleitungen. Ab Herbst 2015 bis Sommer 2016 erfolgen parallel dazu Straßenbauarbeiten durch die Stadt Aachen. Spätestens zu Beginn des Wintersemesters 2016 werden alle Arbeiten abgeschlossen sein.

In der Bauzeit wird die Claßenstraße zwischen Einmündung Intzestraße und Kreuzung Turmstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Eine entsprechende Umleitung wird eingerichtet. Für die Anwohner ist die Zufahrt bis zur Baustelle gewährleistet, ebenso ist der Lieferverkehr sichergestellt. Der Geh- und Radweg wird für die Bauphase zusammengelegt, bleibt aber benutzbar. Der Busverkehr wird in beide Richtungen über die Kühlwetterstraße umgeleitet. Zwischen Süsterfeldstraße und Kruppstraße entsteht eine Ersatzhaltestelle für den Linienverkehr der ASEAG.

Redaktion: Presse und Kommunikation