JARA-Vortrag zu „intelligenten Materialien“

07.01.2016

Kontakt

Telephone

work Phone
+49 241 80 93681

E-Mail

Im Rahmen der Vortragsreihe JARA – die Jülich Aachen Research Alliance findet am Dienstag, 12. Januar 2016, um 18.30 Uhr der Vortrag „JARA-SOFT: Von Qualle und Windel zu Mikroschwämmen für Medizin und Technik“ statt.

 

RWTH-Professor Walter Richtering vom Lehrstuhl für Physikalische Chemie II der RWTH erläutert die Forschung an den sogenannten Mikrogelen. Diese intelligenten Materialien passen sich den Veränderungen in ihrer Umgebung an und halten spannende und überraschende Anwendungen sowohl im Alltag als auch für die Industrie bereit.

Der Vortrag findet statt im SuperC, Ford-Saal, 6. Etage, Templergraben 57.

Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Redaktion: Presse und Kommunikation