Studentische Hilfskraft

Kontakt

Name

Mirko Ginocchi

Telephone

work Phone
+49 241 80-49586

E-Mail

Anbieter

Automation of Complex Power Systems

Unser Profil

Wir sind eines der 5 Institute am E.ON Energy Research Center (E.ON ERC) der RWTH Aachen. Unsere Forschung beinhaltet einerseits die Dynamiken und Automatisierung zukünftiger elektrischer Netze, andererseits informationstechnische Entwicklungen zur Unterstützung von Energiesystemen. Durch die von uns entwickelten Ansätze tragen wir insbesondere zur Lösung von Herausforderungen der Energiewende bei.

Ihr Profil

Wir suchen eine studentische Hilfskraft (m/w/d) mit den folgenden Qualifikationen:
- Studierende/r (w/m/d) der Elektrotechnik an der RWTH (aber auch Studierende aus anderen Fakultäten der RWTH oder von anderen Universitäten können sich gerne bewerben)
- Grundlegende (aber effektive) Fähigkeiten von MatLab und/oder Python
- Allgemeine Kenntnisse von Power-flow Tools (z.B. MatPower, Pandapower) sind von Vorteil
- Allgemeine Kenntnisse in Statistik sind ein Plus
- Überdurchschnittliche akademische Leistungen
- Schnelle Auffassungsgabe, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

Unterstützende Aufgaben zur Erweiterung des Übungsangebots der Lehrveranstaltung "Modeling and Simulation of Complex Power Systems".

Wenn Sie an der ausgeschriebenen Stelle interessiert sind, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und aktuellen Noten.

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet bis zu 6 Monate.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 12 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer : 34866
Frist : 30.11.2021
Postalisch : RWTH Aachen University
E.ON Energy Research Center
Institute for Automation of Complex Power Systems
Mathieustraße 10
52074 Aachen
E-Mail :
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.