Studentische Hilfskraft

Numerische Untersuchung eines lärmarmen Mantelpropellers

Kontakt

Name

Jan Koppelberg, M.Sc.

Telephone

work Phone
+49 241 80-95580

E-Mail

Anbieter

Institut für Strahlantriebe und Turbomaschinen

Unser Profil

Innerhalb eines kooperativen Forschungsprojekts wird am IST ein hybrid-elektrisches Flugantriebssystem erforscht, welches neue Möglichkeiten für einen nachhaltigen Kurzstreckenluftverkehr eröffnet. Die Reduktion der Geräuschemission besitzt dabei einen besonderen Stellenwert. Für den Entwicklungsprozess sind Untersuchungen der Propulsoren mit modernen stationären und instationären numerischen Methoden notwendig. Zur Unterstützung im Bereich der aerodynamischen und akustischen Analyse des Mantelpropellers suchen wir eine studentische Hilfskraft.

Ihr Profil

- Eigenständige, zuverlässige und engagierte Arbeitsweise
- Vorkenntnisse in der Aerodynamik von Turbomaschinen wünschenswert
- Vorkenntnisse im Bereich der numerischen Strömungssimulationen wünschenswert
- Interesse an einer längerfristigen Beschäftigung (mind. 6 Monate)

Ihre Aufgaben

- Selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von numerischen Strömungssimulationen
- Entwicklung von Auswerteroutinen für die CFD-Rechnungen

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Monate, mit der Option auf Verlängerung.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 8-19 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer : 35071
Frist : 31.12.2021
Postalisch : Institut für Strahlantriebe und Turbomaschinen
Herr Jan Koppelberg
Templergraben 55
52062 Aachen
E-Mail :
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Weitere Informationen