Studentische Hilfskraft

Projektarbeit für eine nachhaltige Produktionswende

Kontakt

Name

Melanie Buchsbaum

Telephone

workPhone
+49 241 80-28236

E-Mail

Anbieter

Internet of Production

Unser Profil

Als Basis des Transfers der Aachener Produktionstechnik vom Zeitalter der vierten industriellen Revolution in eine nachhaltige Zukunft steht im Exzellenzcluster Internet of Production (IoP) der RWTH Aachen der nächste wichtige Meilenstein der Weiterentwicklung anwendungsorientierter und innovativer Lösungen zu einer CO2-armen und auf den Menschen zentrierte Produktionstechnik auf dem Programm. Das IoP bietet dabei die echtzeitfähige, sichere Informationsverfügbarkeit aller relevanten Daten zu jeder Zeit, an jedem Ort und gilt als das Kernstück der Industrie 4.0. Die Aachener Wissenschaftler ebnen so den Weg in eine neue Ära der Produktion.

Derzeit suchen wir engagierte Assistenzkräfte für die Geschäftsführung.

Wir bieten Ihnen:

  • ein engagiertes Team
  • aktive, selbstständige und eigenverantwortliche Mitarbeit bei aktuellen Trendthemen und einen Einblick in die Produktionstechnik und Industriekontakte
  • Flexible Zeiteinteilung (bspw. für Klausurvorbereitung)
  • Anwenden und Umsetzen von theoretischem Wissen in die Praxis

Ihr Profil

  • Herausragende Studentin oder Student der BWL, des Wirtschaftsingenieur- oder des Maschinenwesens, der Informatik oder der Technikkommunikation
  • Starkes Engagement und eigenständige Arbeitsweise
  • Perfekte Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse (Fluent German required!)
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Hintergrundwissen im Bereich Produktionstechnik von Vorteil

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Durchführung von technischen und organisatorischen Projekten
  • Vorbereitung von Dokumenten
  • Recherche für Projektaufgaben
  • Mithilfe bei der Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Veranstaltungen, Messen und Konferenzen

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt als Studentische Hilfskraft.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 6 Monate.
Die Stelle kann nach Ablauf der 6 Monate ggf. verlängert werden.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 7-12 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die Stelle ist bewertet mit 11,80 € pro Stunde.

Über uns

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Ebenso besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und es wird ein Jobticket angeboten.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung.

Bewerbung
Nummer:V000001678
Frist:31.01.2022
Postalisch:RWTH Aachen University
Internet of Production
Melanie Buchsbaum
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.