Studentische Hilfskraft (w/m/d)

für das Online-Marketing in der Stabsstelle Marketing

Kontakt

Name

Linda Diepenbruck

Telephone

workPhone
+49 241 80-90825

E-Mail

Anbieter

Marketing

Unser Profil

Die Stabsstelle Marketing betreut die zentralen Marketingaktivitäten der Hochschule und kümmert sich um die Markenpflege, das strategische Marketing, die Förderung der Corporate Identity und das Merchandising. Durch die Realisation des Corporate Designs begleitet die Stabsstelle die Hochschule auf dem Weg zu einer nachhaltigen Corporate Identity. Mit der Umsetzung des RWTH-Kommunikationskonzeptes und die strategische Entwicklung der Ansprache weiterer Zielgruppen realisiert die Stabsstelle die zielgerichtete und einheitliche Kommunikation der Hochschule. Auch mit dem Merchandising-Sortiment des RWTH Shops und den vielfältigen Produkten unterstützt die Stabsstelle das Marketing der Institute und Einrichtungen der Hochschule.

Für die Stabsstelle Marketing werden zwei Studentische Hilfskräfte gesucht, die bei der Erarbeitung des Onlinemarketing-Konzeptes unterstützen.

Ihr Profil

  • Sie befinden sich im Bachelor- oder Masterstudium, idealerweise der Betriebswirtschaftslehre, Geisteswissenschaften oder Gesellschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens,
  • Aus Ihrem Studium bringen Sie Kenntnisse in Statistik und der Auswertung von Datenerhebungen mit,
  • Erste Erfahrung mit Interviews und Interviewleitfäden wären wünschenswert,
  • Der sichere Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen (Excel, Word, Power Point) sowie Outlook ist für Sie selbstverständlich,
  • In der Vergangenheit konnten Sie erste Berufserfahrung sammeln und finden sich schnell in feste Strukturen, Vorgaben und ein Team ein,
  • Sie haben Freude daran, sich in neue Themen einzuarbeiten und interessieren sich für Onlinemarketing,
  • Sie sind ein typischer Digital Native und haben sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media,
  • Sie sind organisationsstark, arbeiten strukturiert und behalten den Überblick über Termine und Deadlines,
  • Sie überzeugen durch ein professionelles Auftreten und Kommunikationsstärke und sind ein echter Teamplayer,
  • Sie besitzen gute analytische und strategische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe,
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Engagement aus,
  • Ihre Deutschkenntnisse entsprechen Muttersprachler-Niveau und Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Englischen.

Ihre Aufgaben

Sie wirken an der Erarbeitung eines Onlinemarketing-Konzepts für die RWTH mit. Insbesondere unterstützen Sie bei der Durchführung von Workshops und Interviews zur Bedarfsermittlung bzgl. Onlinemarketing für die RWTH.

Konkrete Aufgaben sind dabei:

  • Terminkoordination und Absprachen mit verschiedenen internen und externen Akteuren unterschiedlichster hierarchischer Ebenen,
  • Organisatorische und inhaltliche Vorbereitung der Workshops und Interviews,
  • Protokollführung im Rahmen der Workshops und Interviews,
  • Verschriftlichung von Interviewinhalten,
  • Auswertung und Aufbereitung der Learnings,
  • Recherchen relevanter Themen.

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt als Studentische Hilfskraft.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 6-9 Monate.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 8-10 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die Stelle ist bewertet mit 11,80 € pro Stunde.

Über uns

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter https://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung.

Bewerbung
Nummer:V000002921
Frist:26.06.2022
Postalisch:RWTH Aachen University
Marketing
Linda Diepenbruck
Templergraben 55
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.