Bibliothekar/in; Diplom/Bachelor (w/m/d)

Abteilung Benutzung, Ausleihe, Dokumentenlieferung

Kontakt

Name

Peter Boukamp

Telephone

workPhone
0241 80 94475

E-Mail

Anbieter

Universitätsbibliothek

Unser Profil

Die Universitätsbibliothek der RWTH Aachen versorgt die Hochschulangehörigen mit Information und Medien und bindet die Hochschule in die nationalen und internationalen Netze wissenschaftlicher Information und Kommunikation ein.
Im Servicezentrum Benutzung erfolgt neben der konventionellen Ausleihe auch die Beschaffung nicht lokal vorhandener Medien aus anderen Bibliotheken und über verschiedene Dokumentlieferdienste. Beratung und persönlicher Service unterstützen individuelle Anforderungen aller RWTH-Hochschulangehörigen.
Das Aufgabengebiet gehört in das Dezernat Benutzung.

Ihr Profil

o Sie haben einen Abschluss als Diplom-Bibliothekar/in an wissenschaftlichen Bibliotheken oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als B.A. im Bereich Bibliotheks- und Informationswissenschaften
o Kenntnisse und Interesse an Geschäftsgängen in Orts- und Fernleihe
o Kenntnisse der Digitalen Bibliothek NRW im Rahmen der Verbundfernleihe und weiterer Verbünde und des internationalen Leihverkehrs und/oder Bereitschaft die eigenen Kenntnisse in diesen Bereichen anwendungsorientiert zu erweitern
o ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
o gute englische Sprachkenntnisse
o ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Einsatzbereitschaft und Innovationsfreude
o eine hohe Medien- und Informationskompetenz sowie eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
o Bereitschaft sich in die Anwendungen integrierter lokaler Bibliothekssoftware (vorzugsweise Sunrise SISIS bzw. zukünftig ALMA) einzuarbeiten

Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis ist vorgesehen, die laufbahnrechtliche Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (§ 16 LVO i. V. m. § 6 Abs. 2 LBG NRW) muss gegeben sein. 

Ihre Aufgaben

o Übernahme von Aufgaben im Benutzungsbetrieb des Standorts insbesondere in den Bereichen Ortsleihe, Fernleihe, Dokumentlieferung
o Begleitung, Unterstützung und Entlastung bei der Nutzung konventioneller und digitaler Bibliotheksdienste und -angebote, insbesondere mittels komplexer Beratungsgespräche
o Bereitstellung von Literatur im Digitalen Semesterapparat inklusive Prüfung auf Vorgaben des Urheberrechts
o Betreuung von neuen Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern, in Absprache mit der Abteilungsleitung
o aktive Mitarbeit bei der nutzerorientierten Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots der Universitätsbibliothek

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigten- oder Beamtenverhältnis.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und unbefristet.
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
Die Eingruppierung richtet sich nach dem TV-L oder dem LBesG NRW.
Die Stelle ist bewertet mit EG 9b bzw. A9.

Über uns

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter https://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung.

Bewerbung
Nummer:V000003980
Frist:16.12.2022
Postalisch:RWTH Aachen University
Universitätsbibliothek
Peter Boukamp
Templergraben 61
52062 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.