Studentische Hilfskraft (w/m/d)

Im Bereich der Regelung elektrischer Maschinen für Fahrzeugantriebe

Kontakt

Name

Anna Isabel Ramones

Telephone

workPhone
+49 241 80-48244

E-Mail

Kontakt

Name

http://www.mmp.rwth-aachen.de

Anbieter

Lehr- und Forschungsgebiet Mechatronik in mobilen Antrieben

Unser Profil

Wir sind das Lehr- und Forschungsgebiet Mechatronik in mobilen Antrieben (MMP). Unser Herz schlägt für die Technik der Mobilität von Morgen. Rund um das interdisziplinäre Themenfeld der Mechanik, der Elektrotechnik und der Informationstechnik forschen wir an nachhaltigen und bedarfsgerechten Antriebs- und Fahrzeugkonzepten. Wir bringen Zukunft in den Antrieb!

Ihr Profil

  • Du hast eine eigenständige, wissenschaftliche Arbeitsweise
  • Du studierst Maschinenbau, Elektrotechnik oder eine ähnliche Fachrichtung
  • Du hast großes Interesse an elektrifizierten Antriebssystemen und möchtest mehr darüber lernen
  • Du hast bereits Erfahrungen mit Matlab/ Simulink (Mathworks) und eventuell sogar mit ControlDesk (dSPACE) gesammelt
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung am Prüfstand für elektrische Maschinen
  • Auswertung von Prüfstandsergebnissen bezüglich Effizienz und Temperaturgenauigkeit
  • Erstellung von Lehrmaterial zur Regelung von elektrischen Maschinen in PowerPoint und als Video
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung unserer internen Regelung für elektrische Maschinen im MATLAB/ Simulink

Unser Angebot

Die Einstellung erfolgt als Studentische Hilfskraft.
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf 3 Monate.
Es besteht die Option auf Verlängerung.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 12-19 Stunden.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die Stelle ist bewertet mit 12,00 € pro Stunde.

Über uns

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die RWTH bietet im Rahmen eines Universitären Gesundheitsmanagements eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten (z. B. Hochschulsport) an. Für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte besteht ein umfangreiches Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Im Sinne der Gleichbehandlung bitten wir Sie, auf ein Bewerbungsfoto zu verzichten.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter https://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung.

Bewerbung
Nummer:V000004621
Frist:31.03.2023
Postalisch:RWTH Aachen University
Lehr- und Forschungsgebiet Mechatronik in mobilen Antrieben
Anna Isabel Ramones
Forckenbeckstraße 4
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.