Barrierefreie Online-Lehre: geringer Aufwand, große Wirkung

Kontakt

Name

Anna Scherberich

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 91153

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Lehre
Sprache:
deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Gleichstellung und Diversity stärken, Lehrkompetenz stärken, Leistungsbereitschaft fördern, Persönliche Entwicklung fördern
Format:
Online
Zertifikat:
Excellence in Academic Teaching – extensions (04 AE)
Angebot von:
ExAcT
Teilnahmegebühr:
Entgeltfrei

Link

Erläuterung

Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar online über Zoom stattfindet. Für die Teilnahme wird daher ein Laptop/PC mit Internetverbindung, Lautsprecher und Mikrofon benötigt.

Themenfeld (Netzwerk Hochschuldidaktik NRW): Lehren und Lernen

Die Online-Lehre hat durch Corona einen ordentlichen Schub bekommen. Auch wenn die Präsenz-Lehre bevorzugt wird, hat Online-Lehre viele Vorteile. Dies gilt insbesondere für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung. Sie machen rund 10 Prozent der Studierendenschaft aus.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie mit relativ geringem Aufwand ihre Lehre barrierefreier gestalten können.

Inhalt

Über folgende Themen wollen wir sprechen:

  • Welche Studierenden-Gruppen profitieren besonders von einer barrierefreien Lehre

  • Durchführung der Online-Veranstaltung

  • Aufbereitung der Präsentation und Unterlagen wie Skripte

  • Aufbereitung aufgezeichneter Inhalte

Sie erfahren, welche hilfreichen und einfachen Werkzeuge es gibt, um die Lehre möglichst barrierefrei zu gestalten.

Zielgruppen

Die ExAcT-Angebote richten sich vorrangig an wissenschaftlich Mitarbeitende der RWTH Aachen.

Das Seminar richtet sich an Lehrende und an der Lehre Beteiligte aller Fachbereiche, die mithilfe von barrierefreien Lehrmaterialien ihre Lehrveranstaltung auch für Studierende mit Beeinträchtigungen leichter zugänglich machen möchten.

Qualifikation des Trainers / der Trainerin

Domingos de Oliveira arbeitet seit 2010 als freier Redakteur, Berater und Dozent vor allem zum Thema digitale Barrierefreiheit. Neben seiner Vortragstätigkeit, etwa für Microsoft oder das Historische Museum Frankfurt, verfasst er auch Bücher. Unter anderem schrieb er 2013 das Buch "Barrierefreiheit im Internet".

Termine

Nummer:2022-EXT-151
Datum:26.08.2022
09:00 - 12:00
Kursleitung:Domingos de Oliveira
Ort:

Zoom

Plätze:4 bis 24
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn

Externe Anmeldung bitte über organisatorischen Kontakt