IT-Recht: Modul 3 - Urheberrecht, Websitegestaltung und Social Media

Kontakt

Name

Gabriele Wondafrash

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 93669

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Recht
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Format:
Online
Anbieter:
Aus- und Fortbildung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei für RWTH Beschäftigte

Erläuterung

In diesem Modul werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zunächst Grundkenntnisse aus dem Urheberrecht vermittel. Diese werden insbesondere mit Praxisbeispielen aus dem IT-Recht erläutert und dadurch vertieft.

Ziel

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten vertiefte Kenntnisse in dem Bereich Urheberrecht, speziell in Bezug auf den IT Bereich

Inhalt

  1. Urheberrecht

    • Urheber

    • Werk

    • Urheberpersönlichkeitsrechte

    • Nutzungs-/Verwertungsrechte

    • Urheber im Arbeitsverhältnis

    • Schranken /Zitat, § 52a UrhG)

  1. Websitegestaltung

    • Urhebernennung

    • Haftung: Fremde Inhalte/Links

  1. Social Media

    • Rechteübertragung an Anbieter (Recht zu Unterlizensierung)

    • Urhebernennung

    • Grenzen der Meinungsfreiheit; Straftatbestand Beleidigung

    • Impressumpflicht

Voraussetzung

Der Kurs wird online mit ZOOM durchgeführt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen einen PC/Laptop mit Audiofunktion und ein Mikrophon. Eine Kamera ist nicht erforderlich, kann aber gerne genutzt werden.

Zielgruppen

Personal in Technik und Verwaltung

Termine

Nummer:2020-REC-198
Datum:01.12.2020
08:30 - 12:00
Kursleitung:Katharina Kesseler-Vitt
Teilnehmerzahl:10 bis 15
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn
Externe Anmeldung
Anmeldezeitraum:

bis zum 06.11.2020