Stimm- und Präsentationstraining

Online Workshop

Kontakt

Name

Jannik Roman Braß

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94413

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Ralitza Bliznakov

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99118

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Online Workshop
Thema:
Kommunikation und Zusammenarbeit
Sprache:
deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Format:
Online
Angebot von:
Personalentwicklung
Teilnahmegebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

„Rhetorik ist zwar nicht alles, aber ohne Rhetorik ist vieles nichts, was Reden und Gespräche im privaten, beruflichen oder öffentlichen Bereich erst attraktiv für die Zuhörer und damit auch erfolgreich für den Sprecher macht.“ Dr. Franz-Hubert Robling

Ziel

Ziel diese Trainings ist die Verbesserung der persönlichen und professionellen rhetorischen Kompetenzen um die Präsentation der eigenen Persönlichkeit und der individuellen Anliegen stimmlich, persönlich und rhetorisch überzeugend durchführen zu können.

Methoden

Übungseinheiten zu den Themen Stimmkraft, Präsenz, Sprechsicherheit, Körpersprache und Verständlichkeit ergänzen die Vorbereitung und Erarbeitung der Präsentationen.

Konkrete Fragen der Teilnehmer zum Umgang mit rhetorisch und stimmlich herausfordernden Situationen bekommen angemessenen Raum.

Inhalt

Die Teilnehmer lernen verschiedene Aspekte der Rhetorik, unterschiedliche Redestrukturen und Argumentationstechniken kennen.

Dabei wird es im Sinne des englischen Sprichwortes „You can test the pudding only if you eat it“ um das Verbessern der eigenen rhetorischen und stimmlichen Kompetenzen im konkreten Tun gehen. Im Verlauf des Trainings werden unterschiedliche Redesituationen und Präsentationen geübt werden. Die Teilnehmer erhalten Feedback von der Gruppe und der Trainerin, um ihre Wirkung zu reflektieren und den Input in den weiteren Übungen einzusetzen.

Voraussetzung

Technische Voraussetzungen:

PC/Laptop, Mikrofon, Lautsprecher, Internet & Kamera

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden, die in der Doctoral Academy registriert sind.

Maßnahmen zur Transferunterstützung und Nachhaltigkeit

Individuelle Übungen und Übungen in der Gruppe sorgen, neben dem Theorie – Input, für einen nachhaltigen Transfer in den beruflichen Alltag. Gezieltes persönliches Feedback ermöglicht den Teilnehmern individuelle Lernpunkte für sich zu formulieren und im Anschluss an das Training an diesen Zielen zu arbeiten. Die Übungen und der theoretische Input sind in einem Skript zusammengefasst.

Qualifikation des Trainers / der Trainerin

Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, Psychotherapeutin, Philosophiestudium, Sängerin und Sprecherin, Coach für Führungskräfte.

Termine

Nummer:2022-DOC-285
Datum:21.09.2022 bis 22.09.2022
09:30 - 16:30
Kursleitung:Ellen Gürtler
Ort:

Den Zugangslink zur o.g. Veranstaltung finden Sie spätestens 3 Tage vor dem Startdatum in Ihrem Teilnahmeportal unter dem Reiter "Dokumente".

Plätze: bis 12
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn
Externe Anmeldung