RWTH gratuliert Auszubildenden zur Abschlussprüfung

21.07.2017
Auszubildende stehen vor dem RWTH-Gästehaus Urheberrecht: Martin Lux

Im Rahmen einer Feier überreichten Heike Krier von der IHK Aachen und RWTH-Kanzler Manfred Nettekoven 68 Auszubildenden der Hochschule ihre Abschlusszeugnisse.

 

Außerdem gratulierten David Walzer von der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie Dagmar Deußen vom Personalrat der RWTH.

Künftig als Chemielaboranten tätig sind Pascal Bendels, Julia Astrid Nowacki und Patrick Pees.

Als Industriemechaniker in einem Dualen Studiengang hat sich Dominik Alessandro Dresen qualifiziert.

Philip Benedini, Jens Bockhorn, Stefan Frings, Jens Marc Hermann Jennessen, Max Kutz, Luca Manzoni, Mamin Miah und Benjamin Vogt wurden als Elektroniker oder Elektronikerin für Geräte und Systeme ausgebildet.

Die Ausbildung zum Fachinformatiker oder Fachinformatikerin in der Fachrichtung Systemintegration beendeten Steve Henriss, Nandita Sonali Janssens, Marvin Köhnen, David Müller, Markus Plum, Sven Poqué, Marcus Rausch, Gerald Rühl, Lukas Tetz, Eugen Wagner und Michael Ziegler.

Als Fachkräfte für Lagerlogistik dürfen sich von nun an Patrick Hollo und Lucas Thielen bezeichnen.

Über einen Abschluss als Industriemechaniker im Feingerätebau freuen sich Leon Lukas Bülles, Philipp Degen, Marvin Ernst, Lukas Giebel, Sebastian Huppertz, Timo Körner, Leif Nils Lennartz, Roman Schmidt und Niels Lennart Viktor Walther.

Den Beruf des Kaufmanns oder der Kauffrau für Büromanagement üben zukünftig Elena Andernacht, Sarah-Katharina Bourceau, Jannik Roman Braß, Romy Brüggemann, Selina Cakmakci, Nicole Emunds, Matthias Erkens, Büsra Erkorkmaz, Nicole Claudia Gallus, Ramona Kaulen, Julia Kudrizki, Jana Mathar, Jacqueline Plum, Lea Rensinghof, Jana Schulz, Jessica Stoll, Denise Taeter, Mara Weiß und Isabell Jasmin Welters aus.

Kaufleute für Dialogmarketing sind nun Oliver Leo Koerfer und Kevin Harald Schunk.

Lotta Ribbrock absolvierte ihre Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau. Julia Feige darf sich nun als Fachangestellte für Markt- und Sozialforschung bezeichnen.

Künftig als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste im Fachbereich Bibliothek ist Rena Klopsteg tätig. Natascha Kyas darf sich über den Abschluss als Medizinische Fachangestellte freuen.

Redaktion: Presse und Kommunikation