Informationsveranstaltung: Gesundheitsbotschafter*innen - Werde Gesundheitsbotschafter*in für dein Team

Kontakt

Name

Tobias Bünten

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99560

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Julia Reißen

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 95266

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Gesundheitsprävention
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern
Format:
Online
Angebot von:
Center for Staff Development
Teilnahmegebühr:
Entgeltfrei

Link

Erläuterung

Gesundheit ist nicht selbstverständlich und kein Dauerzustand, der sich nicht verändert – um im Beruf und im Alltag langfristig leistungsfähig zu bleiben, müssen wir aktiv etwas für den Erhalt unsere Gesundheit tun. Aus diesem Grunde bietet das Gesundheitsmanagement der RWTH die Weiterbildung zum/zur Gesundheitsbotschafter*in an.

Im Rahmen der Weiterbildung wird das eigene Wissen und die Kompetenz rund um das Thema Gesundheit erweitert, um dann als Multiplikator*in und Impulsgeber*in die Kolleginnen und Kollegen für das Thema zu sensibilisieren und zu motivieren.

Ziel

Die Infoveranstaltung soll einen kurzen Input über den Mehrwert, die Inhalte und Rahmenbedingungen der Weiterbildung geben und mögliche Fragen um die Rolle und Aufgaben, die man als Gesundheitsbotschafter*in hat, klären.

Inhalt

  • Vorstellung einzelner Module

  • Mehrwert für sich und das Team durch die Qualifikation

  • Klärung der Rahmenbedingungen und Aufgaben des/der Gesundheitsbotschafters*in

Voraussetzung

Stabiler Internetzugang innerhalb einer ungestörten Umgebung, Lautsprecher und Mikrofon, wenn möglich Kamera (wird empfohlen)

Zielgruppen

Interessierte Beschäftigte aus Wissenschaft, Technik, Verwaltung & Führungskräfte

Qualifikation des Trainers / der Trainerin

Dipl.-Sportwiss. Julia Reißen; Maria Thissen, B. Sc.

Termine

Nummer:2022-ALG-498
Datum:25.10.2022
09:00 - 09:30
Ort:

online

Die Zugangsdaten werden kurzfristig vorab an die angemeldeten Teilnehmenden verschickt.

Plätze:8 bis 100
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn

Externe Anmeldung bitte über organisatorischen Kontakt
Anmeldezeitraum:

bis 13.09.2022