Multiprojektmanagement in Forschung & Entwicklung (Anmeldung für Promovierende)

Online Format

Kontakt

Name

Jannik Roman Braß

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94413

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Ralitza Bliznakov

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99118

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Methodische und persönliche Kompetenz, Projektmanagement
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Format:
Online
Angebot von:
Personalentwicklung
Teilnahmegebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Viele Forschungseinrichtungen und Lehrstühle managen mehrere Projekte gleichzeitig. Dabei müssen sowohl finanzielle Aspekte berücksichtigt werden als auch Ressourcen den unterschiedlichen Projekten zugeordnet und gemanagt werden. Dabei spielen auch Verantwortlichkeiten von Projektverantwortlichen, Budgetverantwortliche und externen Projektpartnern eine wichtige Rolle.

Ziel

Sie lernen mehrere Projekte zielgerichtet und erfolgreich als ein Portfolio, auch mit agilen Methoden durchzuführen.
Sie verstehen, wie ein Portfolio und Programme gemanagt werden und welche Aspekte dabei besonders wichtig sind.
Sie sind dazu in der Lage, das Gelernte z.B. in mehreren Verbundprojekten und über Projektgrenzen hinweg anzuwenden.

Inhalt

Das Seminar vermittelt grundlegendes Wissen des Programm- und Portfoliomanagements und der praktischen Anwendung im Bereich der Forschung und Entwicklung. Folgende Inhalte erwarten Sie:

  • Die Bedeutung von Programm- und Portfoliomanagement

  • Programm- und Portfoliomanagement in Forschung und Entwicklung

  • Programm- und Portfoliomanagement in klassischen Forschungsprojekten und Drittmittelprojekten

  • Kommunikation in Programm- und Portfoliomanagement

  • Tools und Methoden für ein erfolgreiches Programm- und Portfoliomanagement

#projektmanagement #forschungundentwicklung #programmmanagement #forschungsprojekt #portfoliomanagement #multiprojektmanagement #projektorganisation

Voraussetzung

Technische Voraussetzungen:

PC/Laptop, Mikrofon, Lautsprecher, Internet & Kamera

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden, die in der Doctoral Academy registriert sind

Ergänzungen zu Zielgruppen

Akteure in Universitäten und Forschungseinrichtungen, die für ein Projektportfolio und -programme verantwortlich sind und dabei mit geeigneten Methoden und Tools die Projektarbeit und Organisation verbessern wollen.

Termine

Nummer:2023-ALE-065
Datum:07.02.2023 bis 08.02.2023
09:00 - 16:30
Kursleitung:Dr. Thomas Becker
Ort:

Den Zugangslink zur o.g. Veranstaltung finden Sie spätestens 3 Tage vor dem Startdatum in Ihrem Teilnahmeportal unter dem Reiter "Dokumente".

Plätze: bis 6
Anmeldung:RWTH-SingleSignOn
Externe Anmeldung