Innovatives betriebliches Kompetenzmanagement

25.09.2017

Die Tagung „Tools und Anwendungen für ein innovatives betriebliches Kompetenzmanagement“ findet am Mittwoch und Donnerstag, 4. und 5. Oktober 2017, an der RWTH statt.

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 96335

E-Mail

E-Mail
 

Sie ist Teil des Förderschwerpunkts „Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF. Zu diesem Thema forschen bundesweit 31 Verbundprojekte mit verschiedenen Partnern aus der Wirtschaft.

Die Ausrichtung und inhaltliche Gestaltung der Tagung übernimmt das Institut für Soziologie der RWTH mit Partnern der Universität Hildesheim und der VDI Technologiezentrum GmbH. Der erste Tag widmet sich zentralen Ergebnissen. Der zweite Tag stellt den Bezug zur Praxis her: Auf einem „Forschungs-Marktplatz“ präsentieren die Veranstalter praxisrelevante Informationen sowie neue Tools, Methoden und Strategien zum betrieblichen Kompetenzmanagement. Der Marktplatz ist ein interdisziplinärer und branchenübergreifender Treffpunkt, auf dem sich Experten, Wissenschaftler sowie Vertreter der Wirtschaft austauschen.

Wer nur den Forschungs-Marktplatz besuchen möchte, kann sich auf der Webseite kostenfrei für den zweiten Tag registrieren.