Kinderuni 2021 „Wir forschen zu Hause“

 

Modul Rohstoffe im Alltag

Montag, 12. Juli bis Freitag, 13. August 2021

 

Zielgruppe

Kinder von acht bis zwölf Jahren

Voraussetzungen

Endgerät mit Internetverbindung (idealerweise mit Verbindung zu einem Drucker)

 

Liebe Kinder,

herzlich Willkommen zum Online Lernmodul der Kinderuni. In diesem Modul geht es um das Thema Rohstoffe im Alltag. Zusammen mit Professorin Elisabeth Clausen könnt ihr euch virtuell auf eine Reise zu den Rohstoffen – den Schätzen der Erde – machen und dabei besonders viel über das sogenannte „weiße Gold“ lernen.

Wir wünschen euch viel Erfolg und natürlich ganz viel Spaß!

 

Schritt 1: Lerne Professorin Clausen kennen

Normalerweise würdest du die Kinderuni-Dozentin im Hörsaal an der RWTH treffen. Da das in diesem Jahr leider nicht geht, kannst du dir den Steckbrief von Frau Clausen ansehen, um mehr über sie zu erfahren.

Hier geht’s zum Steckbrief von Professorin Clausen

 
 

Schritt 2: Erfahre mehr über Rohstoffe im Alltag

Schau dir das folgende Video an, um mehr über verschiedene Rohstoffe, den Bergbau und das Institut von Professorin Clausen zu erfahren:

 
Video abspielen
Kinderuni 2021: Anders, aber sicher – Wir forschen zu Hause
 
 

Schritt 3: Teste dein Wissen

Lade dir die Aufgabenblätter herunter und drucke sie – wenn möglich – aus. Dann kannst du nach und nach alle Fragen beantworten. Wenn du nicht weiterkommst, schaust du dir am besten noch einmal das Video an.

Nimm dir ausreichend Zeit, um die Fragen in Ruhe zu beantworten. Die Aufgabenblätter und das Video sind bis zum 13. August auf dieser Webseite online. Danach kannst du das Video nicht mehr ansehen und auch das Aufgabenblatt nicht mehr herunterladen.

Du hast keinen Drucker zur Verfügung? Kein Problem. Du kannst deine Lösungen und Antworten auch auf ein ganz normales eigenes Blatt Papier schreiben. Am besten notierst du dir dann die Nummer der Frage dazu.

Hier geht’s zu den Aufgabenblättern

 
 

Schritt 4: Überprüfe dein Wissen

Du hast nun einen spannenden Einblick in das Thema Rohstoffe im Alltag erhalten und konntest es selbst erforschen ohne dafür in den Kinderuni-Hörsaal zu kommen.

Überprüfe nun deine Aufgabenblätter. Konntest du alle Fragen beantworten?
Wie die großen Studierenden auch, solltest du dich mit Anderen über das Thema und über deine Lösungen austauschen. Sprich also mit deiner Familie, deinen Freundinnen und Freunden oder – nach den Ferien – auch mit deinen Lehrerinnen und Lehrern darüber.

Hier geht’s zu den Lösungen der Aufgabenblätter

Bitte beachte: Damit du ausreichend Zeit hast, deine Lösungen zu überprüfen, kannst du das Lösungsblatt bis zum 13. August 2021 auf dieser Seite herunterladen.

 
 

Schritt 5: Bereite dich auf das Gewinnspiel vor

Zum Ende der Sommerferien kannst du – wie immer bei der Kinderuni – an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Wenn du ganz viel Glück hast, kannst du dabei eines der Kinder sein, die am 18. September 2021 zwischen 9 und 12 Uhr gemeinsam mit einem Elternteil eine exklusive Befahrung des Tagebaus Garzweiler mit der RWE Power AG und Professorin Elisabeth Clausen erleben dürfen.

Du kannst aber auch eins von fünf Kater-Karlo-Kreativsets oder eins von zehn Kinderuni-Studier-Sets gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

Für die Teilnahme am Gewinnspiel musst du alle Aufgaben bearbeiten und mit deinem neuen Wissen ein Kreuzworträtsel lösen. Dieses Rätsel ergibt am Ende einen Lösungssatz, den du anstelle deines abgestempelten Kinderuni-Ausweises beim Medienhaus Aachen einreichen kannst.

Den Lösungssatz kannst du dir bei dem Kreuzworträtsel erarbeiten.

Hier geht’s zum Kreuzworträtsel

 

Zusatzangebot: Begib dich selbst auf Schatzsuche in der Region Aachen

Professorin Clausen hat mit ihrem Team eine digitale Schatzkarte für euch angefertigt. Darauf findest du einige Ausflugsziele in der Region Aachen, die eine Verbindung zum Bergbau haben.

Schau dir diese Schatzkarte online an und entdecke, wie bedeutsam die Region Aachen für die Gewinnung von Rohstoffen ist. Mithilfe dieser Schatzkarte kannst du dich nun selbst auf Schatzsuche begeben: Entdecke die Region gemeinsam mit deinen Eltern, Großeltern oder Geschwistern und besuche die Ausflugsziele.

Auf der Karte ist bisher nur eine Auswahl von Zielen eingetragen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Landmarken, Straßennamen, Gebäude und Orte, die mit dem früheren und heutigen Bergbau verbunden sind. Das Team von Frau Clausen freut sich, wenn du sie dabei unterstützt, die Karte zu erweitern.
Wenn du also auf deiner Schatzsuche weitere spannende Ziele entdeckst, sende sie uns gerne per zu.

Viel Spaß bei der Erkundungstour auf den Spuren des Bergbaus in der Region!

Schatzkarte für die Spurensuche nach Bodenschätzen in der Region Aachen

Bitte beachte: Damit du ausreichend Zeit für deine Erkundungstour hast, kannst du den Link zu dieser Schatzkarte während der gesamten Sommerferien – also bis zum 13. August 2021 – auf dieser Seite einsehen.

 

So, und nun wünschen wir dir viel Freude beim „Forschen zu Hause“ und dass du viel Neues und Spannendes lernst. Und natürlich viel Erfolg und Glück für das Gewinnspiel!

 

Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Medienhaus Aachen GmbH, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen.
    Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen bis zu einem Alter von 18 Jahren, beziehungsweise die Erziehungsberechtigten für deren Kinder. Mitarbeiter der Medienhaus Aachen GmbH, der RWTH Aachen und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per Los ermittelt und schriftlich informiert. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
    Zur Gewinnspielteilnahme werden deine Daten durch die Medienhaus Aachen GmbH verarbeitet und dabei streng vertraulich behandelt. Hier findest du ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz.
 

Verwandte Themen

  • Häufig gestellte Fragen

    Da die Kinderuni in diesem Jahr ganz anders abläuft als sonst, hast du bestimmt noch einige Fragen dazu. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen haben wir dir hier zusammengestellt.