Vernetzungstreffen zum Thema Diversity

17.01.2018
Gruppenfoto Urheberrecht: Andreas Schmitter

Vernetzungstreffen von Amtsinhaberinnen und Amtsinhabern mit Diversity-Zuständigkeit an der RWTH Aachen.

 

Professorin Dr. Doris Klee, Prorektorin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs der RWTH, lud zum vierten Vernetzungstreffen der Amtsinhaberinnen und Amtsinhaber auf Leitungsebene im Bereich Diversity an der RWTH ein. 13 Gäste aus den Rektoraten und Präsidien deutscher Hochschulen kamen in Aachen zusammen.

Die halbjährlich stattfindenden Vernetzungstreffen dienen dem Austausch von Aktivitäten, Maßnahmen und Steuerungsinstrumenten der Hochschulen im Diversity-Bereich. So berichteten Professorin Dr. Eva-Maria Feichtner, Konrektorin für Internationalität und Diversität der Universität Bremen, Dr. Ulrike Brands-Proharam Gonzalez, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte und Koordinatorin des Runden Tisches Gleichbehandlung und Antidiskriminierung der RWTH, und Professorin Dr. Nicole Dehé, Prorektorin für Internationales und Gleichstellung der Universität Konstanz über ihre Erfahrungen im Bereich Diskriminierungsschutz. Professorin Dr. Andrea D. Bührmann, Vizepräsidentin für Studium, Lehre und Chancengleichheit der Georg-August-Universität Göttingen, gab ein Statement zur Diversity Policy.

Redaktion: Presse und Kommunikation