Alumni-Magazin „keep in touch“

 

Ausgabe 71, Sommersemester 2021

„Der Mut, einfach mal zu machen.“

2015 war Christina Reuter, Jahrgang 1985, noch Oberingenieurin am Werkzeugmaschinenlabor, kurz WZL, der RWTH und hat die Abteilung für Produktionsmanagement mit etwa 25 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Programmierern sowie rund 50 Hilfskräften geleitet. Zu der Zeit hat sie sich sehr viel mit dem Thema Industrie 4.0 beschäftigt, insbesondere war sie am Aufbau der Demonstrationsfabrik auf dem Campus Melaten maßgeblich beteiligt.

Damals hat sie eine Kontaktanfrage eines Headhunters bekommen, der durch verschiedene Veröffentlichungen, Konferenzbesuche und Ähnliches auf die junge Ingenieurin aufmerksam geworden war. Bei der Hauptversammlung 2016 wurde sie dann als neues Aufsichtsratsmitglied bei einem der weltweit führenden Anbieter für Gabelstapler und Lagertechnik, der KION Group AG, vorgeschlagen – und damals als jüngste Aufsichtsrätin Deutschlands von den Aktionären gewählt.

Im Interview für die neue Ausgabe 71 der „keep in touch“ erzählt sie vom Reiz der Arbeit im Aufsichtsrat, ihrem akademischen Werdegang und beruflichen Erfahrungen bei Airbus Defence and Space sowie über Ihr Engagement für die Förderung von Frauen auf dem Weg ins Top-Management.

Weitere Themen

  • Spektrum: Ist das Wissenschaftssystem für die Zukunft aufgestellt? – Ein spannender Wissenschaftsabend zur künftigen Entwicklung der Universitäten
  • Wissenschaft & Wirtschaft: proaktiv, zielorientiert, kreativ, aufgeklärt und konsequent – reflektiert Entscheiden mit einem Internettool
  • Öcher Leben: Für die Suche nach dem besonderen Erlebnis – der neue MERIAN Scout zeigt Aachen innovativ, quirlig und euregional

und andere

 

Der an dieser Stelle eingebundene Inhalt führt Sie auf Seiten, die von der elektronischen Publishing-Plattform issuu - Issuu Inc: 131 Lytton Ave., Palo Alto, CA 94301. zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Aufruf des Inhalts kann issuu Ihre IP-Adresse und die Sprache des Systems, sowie verschiedene browserspezifische Angaben ermitteln.

issuu verwendet Cookies und Tracking-Tools. Die Datenverarbeitungsvorgänge sowie die Zwecke der Verarbeitung können direkt bei issuu erfragt und eingesehen werden.

Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" willigen Sie ein, die von der Plattform zur Verfügung gestellten Dokumente unter den angegebenen Umständen nutzen zu wollen.

Ihre Zustimmung gilt nur für den einmaligen Aufruf der Seite an dieser Stelle. Bei der nächsten Nutzung werden wir Sie wieder um Ihre Einwilligung bitten.

Zustimmen
 

Verwandte Themen